PCM Historie

Geschichte und wissenschaftlicher Ursprung

Seit den 1970er Jahren wird PCM im Wirtschaftkontext geschult. Entwickelt von Dr. Taibi Kahler, verbindet das Modell Erkenntnisse aus der Persönlichkeitsforschung mit Ergebnissen aus Untersuchungen zur Kommunikation.

Dr. Taibi Kahler entwickelte die Theorie der Antreiber, für die Beschreibung des "Miniscripts" erhielt Dr. Taibi Kahler 1977 den Eric Berne Wissenschaftspreis. Mit dem Process Communication Model entstand das erste Modell, das Kommunikations- und Stressverhalten vorhersagbar machte.

 

Weiterführende Informationen finden Sie auf der offiziellen Internetseite von Kahler Communications.